Alma

Mir begegnen im Laufe meines Leben immer wieder in unter-schiedlichster Form die Aspekte Kontakt, Kommunikation, Körper & Sinnlichkeit und die Gabe der Berührbarkeit.

In der Begegnung mit Menschen erlebe ich täglich, wie Gefühle spürbar als energetische Schwingung eine deutliche Resonanz in mir hinterlassen. 

Früher empfand ich es oft als unangenehm, erschöpfend und überfordernd, weil ich nicht wusste, wie ich dieses Erleben verarbeiten und einordnen konnte.

Viele Jahre meines Lebens kämpfte ich dagegen an, leugnete meine eigene Wahrnehmung und legte mir eine „dicke Haut“ zu, um mich selbst zu schützen. Ich zweifelte an mir und meinen feinen Sinnen und litt sehr darunter, meine eigene inneren Wahrheit zu leugnen.

Durch viel Unterstützung, verschiedene Ausbildungen mit viel Selbsterfahrung und durch Begegnungen mit Menschen, die mein Potential trotz meines „Schutzpanzers“ erkannten, schöpfte ich Mut und Kraft, meine eigene Wahrheit zu leben. In einem langen, oft schmerzhaften und dennoch sehr befreienden Prozess, begegnete ich mir selber neu und lernte, meine Fähigkeiten als Geschenk und Möglichkeit zu entdecken. Und beendete damit eine lange Zeit des Leidens, der Schwere und der Zweifel.

Aus meinen Erfahrungen mit mir selbst und den Begegnungen mit vielen Menschen erwuchs die Erkenntnis, dass es Blockaden und Verknüpfungen von Gefühlen gibt, die tiefes Leid und Verzweiflung in uns bewirken können und dass wir immer wieder Unterstützung brauchen, um diese zu erkennen und aufzulösen.

In der tiefen Verbindung mit meiner inneren Quelle entsteht aus meinem Erfahrungsschatz in meinen Therapiesitzungen eine hilfreiche, lösungsorientierte und unterstützende Atmosphäre.

Durch meine langjährige Erfahrung als Therapeutin verknüpfe ich diese Fähigkeit mit fachlichem und methodischem Wissen und kann heute aus einem reich gefüllten Topf an Möglichkeiten schöpfen und eine individuelle Begleitung für mein Klienten sein.

Ich bin

  • immer noch auf meinem ganz individuellen Weg, geleitet von meinen inneren Bildern und meinem offenen Blick 
  • seit meinem 10. Lebensjahr fasziniert von der Kraft der Worte und leidenschaftliche Schreiberin
  • seit meinem 15. Lebensjahr ausgebildet als Sängerin & Sprecherin
  • seit 2000 tätig als staatl. geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (ausgebildet in der CJD Schule Schlaffhorst-Andersen für Atmung & Stimme, Bad Nenndorf)
  • seit 2012 Musiktherapeutin (ausgebildet in der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, Neukirchen-Vluyn)
  • langjährig tätig in sprachtherapeutischen Praxen, Pflege- und integrativen Kindertageseinrichtungen (Therapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen) und als Dozentin in der CJD Schule Schlaffhorst-Andersen für Atmung & Stimme
  • seit 2014 tätig als Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • seit 2016 tätig als Dozentin für Psychiatrie & Psychotherapie im Rahmen der Vorbereitung auf die Überprüfung für Heilpraktiker (Psychotherapie) in verschiedenen Einrichtungen